Referenzen

Rishon-Le-Zion-Ring/Hüfferstraße, Münster, WN 06.10.2015, von AS Wohnbau GmbH entwickelt

Rishon-Le-Zion-Ring-WN

 

Rishon-Le-Zion-Ring/Hüfferstraße (entwickelt und verkauft!)

In Zusammenarbeit mit dem kreativen Architekturbüro Maas und Partner, Münster wurde das Grundstück Hüfferstraße/Rishon-Le-Zion-Ring neu überplant. Es entsteht ein sechsgeschossiges Turmgebäude mit angrenzenden, versetzten, straßenbegleitenden Gebäuden mit Staffelgeschossen. Es entstehen hochwertige Klinkerfassade sowie im Bereich der Staffelgeschosse und Penthäuser Metallflächen, wie sie auch am Münsterischen Doms wiederzufinden sind.

Auf dem 6.200 m² großen Grundstück Hüfferstraße 68 – 72, Ecke Rishon-Le-Zion-Ring 2 – 4 ensteht ein Wohnquartier mit 7.600 m² Wohnfläche. Insgesamt sind 160 Wohneinheiten geplant, bestehend aus 120 Ein- und Zweiraumwohnungen für Studenten sowie 40 Wohnungen mit Wohnflächen von 50 m² bis 150 m².

HuefferLuft1_maxIm ca. 3.870 m² großen Untergeschoss entsteht eine Tiefgarage mit über 100 Stellplätzen, nebst Abstell- und Technikräumen.
Huefferstrasse 1

Huefferstrasse 2

Huefferstrasse 3

Huefferstrasse 4_________________________________________________________________________________________________

Wohnpark Gasselstiege

Stadtvillen Prins-Claus-Straße 32 – 58, 48159 Münster

Stadtvillen A - D In den 14 Stadtvillen neben dem Koburg Schwimmbad entstanden Nahe der Gasselstiege Eigentumswohnungen mit Wohnflächen von 50 – 230 m² sowie eine Seniorenresidenz mit 26 Wohnungen.
Das gut 4 ha große Baugebiet wurde in den Jahren 2008 bis 2013 erstellt.
Neben den Stadtvillen mit den Wohnungen entstanden 70 Einfamilienhäuser in Form von Stadtvillen, Doppelhäusern und Reihenhäusern.
Fast alle Häuser erhielten eine Wärmepumpenanlage, Solaranlage oder kontrollierte Wohnraumlüftung. In diesem Baugebiet wurde somit besonderer Wert auf die erneuerbaren Energien gelegt.
Die zentrale Lage zeichnet dieses Baugebiet aus.


Wohnpark Münster-Wilkinghege

IMG_5815Hinter dem Schloss Wilkinghege und direkt neben dem Golfplatz entstand ein kleines Baugebiet mit 20 hochwertigen, repräsentativen Einfamilienhäusern.

Alle Objekt wurde massiv errichtet und individuell geplant.

Neben der typischen Münsteraner Verklinkerung wurden hier alle Gebäude mit Satteldach und modernen Bauelementen errichtet.

Dieses Baugebiet wird über 4 Privatwege erreicht.

Bei fast allen Objekten wurde höchster Wert auf erneuerbare Energien gelegt.

Wilkinghege1    IMG_5802   IMG_5803

IMG_5804   IMG_5811   IMG_5808

5819-2  5820-1


Münster, Münzstraße 1 – 3

Münztor Ansicht Im Jahr 2012 entstand an stadtprägender Stelle Münzstraße/Schlossplatz das Münztor mit 15 Wohnungen von 50 – 250 m² Wohnfläche.

In der Gesamtunterkellerung ist eine großzügige Tiefgarage untergebracht.

Im Erdgeschoss befindet sich eine Praxis mit 220 m².

Das Gebäude grenzt direkt an die Promenade. Die Penthousewohnungen haben Blick auf Kreuzkirche und Dom.


 

Baugebiet Münster-Sudmühle

EFH Sudmuehle  IMG_6968

IMG_6984  IMG_9105

EFH Sudmuehle 5 EFH Sudmuehle2