Münster, Schreiberstraße 4/4a

In direkter Nähe des Coesfelder Kreuzes entstehen in 2 Wohnhäusern jeweils 10 Appartements von ca. 25 – 47 m² Wohnfläche. Neben den Appartements werden 8 Tiefgaragenplätze erstellt. Die Appartements und Wohnungen erhalten teilweise Kellerräume.

Die Penthäuser verfügen über sehr schöne Dachterrassen.

Die Erdgeschosse erhalten jeweils eine Terrasse. Die anderen Wohnungen verfügen in der Regel über einen Balkon.

In beide Objekte wird jeweils eine Aufzugsanlage eingebaut.

Die Wohnungsausstattung erfolgt mit großflächigen Fliesen, Parkettböden und einem Glattputz als Wandbelag in Q 3. Es wird eine Fußbodenheizung eingebaut.

Der Baubeginn ist erfolgt. Die Bezugsfertigstellung der Appartements und Wohnungen ist abschnittsweise für Herbst 2020 und Ende 2020 vorgesehen.